Fachbereich Arbeitstherapeutische Werkstatt
Fachbereiche

Arbeitstherapeutische Werkstatt

Jens Sobek
Fachbereichsleiter

So erreichen Sie uns
MIKSCH & PARTNER
Arbeitstherapeutische Werkstatt
Vorderer Aischbach 3
72275 Alpirsbach
Telefon 07444 9170094
Fax 07444 9170095
werkstatt@miksch-partner.de

Anfahrt

Gemeinsam geht es weiter!

Die Werkstatt der Sozialen Betreuungsgemeinschaft bietet 100 Arbeitsplätze für unsere Klienten. Durch tägliches Arbeiten innerhalb eines geschützten Rahmens und angeleitet von arbeitstherapeutischem Fachpersonal kann hier ein Stück Alltagsnormalität erlebt werden. Das Arbeitsangebot umfasst diverse Montage- und Verpackungsarbeiten der regionalen Industrie, Arbeiten mit Holz, Gartenarbeiten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Verwaltungsaufgaben. Unsere Werkstatt gibt den Klienten die Möglichkeit, produktiv tätig zu sein, ohne dem Leistungsdruck der freien Marktwirtschaft begegnen zu müssen. Dies führt in der Regel zu einem positiven Selbstwertgefühl und begünstigt die psychische und physische Stabilisierung. Durch gezielte Förderung und sukzessive Erhöhung der Arbeitsanforderungen kann ein Wechsel in eine weiterführende Arbeitsstätte (WfbM) bis zu einer Wiedereingliederung in eine „normale“ sozialversicherungspflichtige Beschäftigung vorbereitet werden.

Keine Artikel gefunden.

Unsere Arbeitstherapeutische Werkstatt ist ein baulich und organisatorisch eigenständiger Bereich der Sozialen Betreuungsgemeinschaft. Sie wurde 1995 in einem kleinen Nebengebäude eines unserer Wohnheime in Alpirsbach eröffnet. Nach einigen wachstumsbedingten Umzügen dient seit März 2014 ein …

mehr lesen

Unsere Arbeitstherapeutische Werkstatt ist ein baulich und organisatorisch eigenständiger Bereich der Sozialen Betreuungsgemeinschaft. Sie wurde 1995 in einem kleinen Nebengebäude eines unserer Wohnheime in Alpirsbach eröffnet. Nach einigen wachstumsbedingten Umzügen dient seit März 2014 ein modernes und großräumiges Fabrikgebäude als Produktionsstätte. In unserer Werkstatt bieten wir derzeit 100 Bewohnern aus den verschiedenen Tagesstruktur an. Sie werden bei uns von staatlich anerkannten Arbeitserziehern mit zumeist technisch/handwerklichen Vorberufen (Industriemechaniker, Schreiner, Zimmerer) bei der Arbeit angeleitet. Die Klienten haben hier die Möglichkeit, produktiv tätig zu sein, ohne dem Leistungsdruck der freien Marktwirtschaft begegnen zu müssen.

weniger lesen

Die ersten Tage dienen dem Kennenlernen der Werkstatt. Es können verschiedene Tätigkeiten in allen Bereichen ausprobiert werden, was zunächst der Orientierung bzw. der Findung eines passenden und zielorientierten Arbeitsbereiches dient. Nach der Orientierungsphase werden innerhalb des gewählten …

mehr lesen

Die ersten Tage dienen dem Kennenlernen der Werkstatt. Es können verschiedene Tätigkeiten in allen Bereichen ausprobiert werden, was zunächst der Orientierung bzw. der Findung eines passenden und zielorientierten Arbeitsbereiches dient. Nach der Orientierungsphase werden innerhalb des gewählten Arbeitsbereichs Tätigkeiten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade angeboten. Fähigkeiten und Fertigkeiten werden so geprüft bzw. trainiert, wodurch eine schrittweise Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit und somit eine positive Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht wird. Durch ein individuell angepasstes Anforderungsprofil der Tätigkeiten soll eine Über- bzw.
Unterforderung vermieden werden. Das große Produktsortiment, das in unseren verschiedenen Arbeitsbereichen angefertigt wird, gibt uns die Möglichkeit, bedarfsgerechte Tätigkeiten zu fi nden. Die eigentliche Montagetätigkeit kann ggf. um die Bereiche Auftragserfassung, Lagerhaltung, Zeichnungserstellung, Kontrolle, Verpackung und Abfertigung erweitert werden. Klienten, die vor einem Wechsel in eine weiterführende Einrichtung oder in ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis stehen, können somit gezielt auf etwaige zukünftige Anforderungen vorbereitet werden.

weniger lesen

Unser Auftrag als Arbeitsstätte bedeutet Hilfestellung und Förderung der Klienten während der Arbeit, im Hinblick auf eine mögliche Rückkehr in den zweiten Arbeitsmarkt (z. B. eine Werkstatt für behinderte Menschen) oder in ein „normales“ versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis. Wir …

mehr lesen

Unser Auftrag als Arbeitsstätte bedeutet Hilfestellung und Förderung der Klienten während der Arbeit, im Hinblick auf eine mögliche Rückkehr in den zweiten Arbeitsmarkt (z. B. eine Werkstatt für behinderte Menschen) oder in ein „normales“ versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis. Wir versuchen durch das Angebot einer zweckorientierten Arbeit innerhalb geschützter Rahmenbedingungen eine realitätsnahe Tagesstruktur anzubieten, um die Möglichkeit für eine ositive Selbstwahrnehmung zu schaffen, was zumeist die weitere Persönlichkeitsentwicklung begünstigt. Vorhandene Fähigkeiten werden ausgebaut oder verfestigt, eventuellen psychischen oder physischen Abbauprozessen wird entgegengewirkt.

weniger lesen

Bei einer Zusammenarbeit mit unserer Werkstatt ergeben sich für unsere privaten sowie industriellen Kunden folgende Vorteile: Hoher Qualitätsstandard durch technische Vorberufe der Anleiter und Klienten Große Flexibilität Bereitschaft zu Sonderaktionen Regulierung von Auftragsspitzen Attraktives …

mehr lesen

Bei einer Zusammenarbeit mit unserer Werkstatt ergeben sich für unsere privaten sowie industriellen Kunden folgende Vorteile:

  • Hoher Qualitätsstandard durch technische Vorberufe der Anleiter und Klienten
  • Große Flexibilität
  • Bereitschaft zu Sonderaktionen
  • Regulierung von Auftragsspitzen
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Unkomplizierte Zusammenarbeit
weniger lesen